Biogarten-Online

Willkommen auf Biogarten-Online.com

Brennessel die vergessene Wunder Pflanze – Biologische DĂĽngung mit Brennesseljauche


Bild © geralt / PIXELIO

Viele Menschen suchen  nach Alternativen Düngemitteln für ein umweltfreundliches, biologisches Gärtnern. Die eigentlich unbeliebte Brennessel ist eine sehr nützliche und gesunde Pflanze. Sie enthält wertvolle Inhaltsstoffe, die in der Heilkräuter-Medizin angewendet werden. Besonders nützlich ist sie in der Verwendung als Brennnessel-Jauche.

Diese liefert den Pflanzen viele wertvolle Nährstoffe und stärkt Sie gegen Ungeziefer-Anfälligkeit.

Eine sehr schöne Zusammenfassung ihrer Eigenschaften sind im folgenden Video zu sehen. Es wird viel über die Brennesseljauche gesprochen, wie bspw. ihrem unnachvollziehbaren Verbot in Frankreich, welches von der Düngemittelindustrie beeinflusst zu sein scheint.


Es ist gar nicht schwer diesen wirksamen biologischen DĂĽnger zu erhalten.

Sie benötigen lediglich Handschuhe, ein passendes Gefäß, etwas zum rühren, Wasser, Brennnessel und ein wenig Geduld.

Man nehme:

  • frischer Brennesselschnitt von Pflanzen, die noch nicht samentragend sind (zum Ernten Handschuhe anziehen, um den Hautkontakt zu vermeiden)
  • Holz-, Ton- oder Kunststoffgefäß
  • Gefäß mit klein geschnittenen Brennesseln fĂĽllen und Wasser dazu geben – In dem film wurden genannt 1 Kg Brennnessel auf 10 Liter Wasser
  • an warmen Platz gären lassen – Die Jauche beginnt unangenehm zu riechen. Zum Geruchbinden eigenet sich Gesteinsmehl. Die Gärung ist abgeschlossen, wenn sich keine Blasen mehr bilden! Einmal täglich umrĂĽhren!
  • wenn sie eine dunkle Farbe angenommen hat und nicht mehr schäumt ist die Jauche fertig, i.d.R. ca. nach 10 bis 20 Tage
  • die Jauche hält sich eine Saison ĂĽber

Das richtige Mischungsverhältnis ist für junge Pflanzen und Setzlinge zur ersten Düngung eine Konzentration von 1:20.

Eine wöchentliche Düngung mit einem Mischungsverhältnis von 1:50 ist empfehlenswert. Für ältere und große Pflanzen eignet sich das Mischungsverhältnis von 1:10.

Brennnesseljauche ist auch ein gutes Mittel zur Bekämpfung von Pflanzenschädlingen.

2 Kommentare

  1. Biogarten-Online » Garten Mulchen mit Mulch Abdeckung – Back to Eden Prinzip – nachhaltiges Gärtnern gesunder Lebensmittel:

    [...] Zunächst müssen Sie möglicherweise ein organischer Dünger als Ergänzung für den Stickstoff in den Abbau der Hackschnitzel verwendet wird. Organic Blutmehl (getrocknete Blut) ist eine gute Quelle von Stickstoff und organischen Fisch-Emulsion ist auch ein Vorteil organischer Dünger. Als einen sehr guten Stickstoff-Liferant empfehlen wir z.B. die Verwendung von Brenneseljauche. -> Brennessel die vergessene Wunder Pflanze – Biologische Düngung mit Brennesseljauche [...]

  2. Biogarten-Online » Rotkohl – Infos zum Anbau, Gattung, Verwendung und mehr:

    [...] Am besten Brennnesseljauche. Krankheiten & [...]

 

Biogarten-Online.com| Biogarten-Online-Galerie| Impressum| Kontakt

Biogarten Online Galerie - Copyright 2011-2012 by Christoph Lischetzki


___________________________________________________________



Besuchen Sie doch auch mal meine anderen Homepages zum Thema Mountainbiking und Fotografie:

Mountainbike - MTB - www.ride-downhill.com

Foto - Fotografie - www.online-galerien.com



___________________________________________________________

  Biogarten-Online läuft unter Wordpress 3.3
Anpassung und Design: Gabis Wordpress-Templates